Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Willkommen im Kirchenkreis Uckermark

Der Kirchenkreis Uckermark ist der nördlichste in der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz. Er ist aus den ehemaligen Kirchenkreisen Prenzlau und Angermünde entstanden. In unserer Region sind Christen eine Minderheit. Das sehen wir auch als Aufgabe an. Wir möchten die Kraft des christlichen Glaubens in dieser Region hörbar und erlebbar machen. Das Rautenkreuz ist dafür ein gutes Symbol: Acht Quadrate stehen für verschiedene Gemeinden, verschiedene Gruppen und Arbeitsfelder.
Wenn alles zusammenkommt, entsteht aus vielen Teilen eine Gemeinschaft mit dem Kreuz in der Mitte.

Icon EventsGottesdienste

Glaube, Hoffnung, Liebe

Online-Glaubenskurs in der EKBO

Mi, 4.11. 19:30 Uhr
Paulus auf dem Aeropag - Fenstermalerei der Apostel-Paulus-Kirche in Berlin-Schöneberg
Zoom-Konferenz
15806 Zossen
Link zu Google Maps
Art der Veranstaltung / Kategorie
Fortbildungen/Seminare
Zielgruppe
Erwachsene
Besondere Hinweise
Immer mittwochs (28.10., 4. und 11.11., jeweils um 19.30 Uhr) werden Sie Gelegenheit haben, die neogotische Apostel-Paulus-Kirche in Berlin-Schöneberg kennenzulernen. Anhand bedeutender Fenstermalerei in der Kirche werden biographische und theologische Aspekte des für den evangelischen Glauben so bedeutenden Apostels vorgestellt. Außerdem geht es methodisch abwechslungsreich gestaltet darum, nach Anknüpfungspunkten für das eigene Leben zu fragen.

Geleitet wird der Kurs von Dirk Möller (Kirchenkreis Tempelhof-Schöneberg, Holger Müller-Brandes (Kirchenkreis Uckermark) und Pfr. Friedemann Düring (Kirchenkreis Zossen-Fläming).

Vorherige Anmeldung per E-Mail erforderlich.

Name der Ansprechperson
Pfr. Friedemann Düring
Tel. 0173/9393790
erwachsenglauben(at)kkzf.de

Eingetragen von:
Kirchenkreis Zossen-Fläming
Kirchplatz 4
15806 Zossen

Weitere Gottesdienste finden Sie unter Termine

Icon MediaZum Tag des offenen Denkmals

Video-Gottesdienst

 

Icon MediaKonfi-Mitmachaktion

Glaube, Liebe, ...

Icon MediaWenn Kirchen erzählen

Icon MediaImpressionen aus St. Marien

Icon MediaDie etwas andere Ostergeschichte

Icon MediaOsterStein-Trailer

Icon PortraitSingprojekt Kinderkirche

Icon PortraitVeranstaltungen

Glaube, Hoffnung, Liebe

Online-Glaubenskurs in der EKBO

Mi, 4.11. 19:30 Uhr
Paulus auf dem Aeropag - Fenstermalerei der Apostel-Paulus-Kirche in Berlin-Schöneberg
Zoom-Konferenz
15806 Zossen
Link zu Google Maps
Art der Veranstaltung / Kategorie
Fortbildungen/Seminare
Zielgruppe
Erwachsene
Besondere Hinweise
Immer mittwochs (28.10., 4. und 11.11., jeweils um 19.30 Uhr) werden Sie Gelegenheit haben, die neogotische Apostel-Paulus-Kirche in Berlin-Schöneberg kennenzulernen. Anhand bedeutender Fenstermalerei in der Kirche werden biographische und theologische Aspekte des für den evangelischen Glauben so bedeutenden Apostels vorgestellt. Außerdem geht es methodisch abwechslungsreich gestaltet darum, nach Anknüpfungspunkten für das eigene Leben zu fragen.

Geleitet wird der Kurs von Dirk Möller (Kirchenkreis Tempelhof-Schöneberg, Holger Müller-Brandes (Kirchenkreis Uckermark) und Pfr. Friedemann Düring (Kirchenkreis Zossen-Fläming).

Vorherige Anmeldung per E-Mail erforderlich.

Name der Ansprechperson
Pfr. Friedemann Düring
Tel. 0173/9393790
erwachsenglauben(at)kkzf.de

Eingetragen von:
Kirchenkreis Zossen-Fläming
Kirchplatz 4
15806 Zossen

Icon PortraitKinderprojekt der Christenlehre

Icon recommendedKantate-Predigt

von Pfrn. Sophie Ludwig

"Mehr als drei Akkorde und die Wahrheit braucht es nicht für ein Lied, das den Hörer bewegt, direkt in sein Herz trifft." Dieser Satz stammt von der Nashville-Legende Harlan Howard und ist die letzten Jahrzehnte viel zitiert worden.

Ich stimme diesem Satz zu und habe sofort Lieder im Ohr, die aus ganz unterschiedlichen Zeiten kommen

 

Losung vom 24. September 2020

Sie gieren alle, Klein und Groß, nach unrechtem Gewinn, und Propheten und Priester gehen alle mit Lüge um und heilen den Schaden meines Volks nur obenhin, indem sie sagen: »Friede! Friede!«, und ist doch nicht Friede.
Jeremia 6,13-14

Ein jeder Baum wird an seiner eigenen Frucht erkannt. Denn man pflückt nicht Feigen von den Dornen, auch liest man nicht Trauben von den Hecken. Ein guter Mensch bringt Gutes hervor aus dem guten Schatz seines Herzens.
Lukas 6,44-45

[© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine]
[Weitere Informationen finden Sie hier]

Letzte Änderung am: 09.09.2020